Bananenschnitte mit Cappuccino Stracciatella Creme

Von unserem Fan Julia

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Schokoladenteig:
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 125g Zucker
  • 125ml Öl
  • 150g Milch
  • 150g Mehl
  • 50g Stärke
  • 25g Kakao
  • 1/2 TL Zimt
  • 1,5 TL Backpulver
  • Creme:
  • 250g Sahne
  • 250g Mascarpone
  • 4 TL San-apart
  • 75g KRÜGER FAMILY Cappuccino Stracciatella
  • Füllung:
  • 2-3 Bananen
  • Saft einer Zitrone
  • Ganache:
  • 100g Sahne
  • 200g Zartbitterschokolade
  • Deko:
  • Banane
  • Schokoladenspäne
  • Minzblätter

Zubereitung:

Eier, Salz und Zucker 4-5 Minuten zu einer weißcremigen Masse rühren. Milch und Öl langsam bei niedriger Stufe unterrühren. Mehl, Speisestärke, Kakao, Backpulver und Zimt mischen, über den Teig sieben und langsam unterheben.

Den Teig in einen 25 x 25cm langen, eckigen Backrahmen füllen und bei 175°C Ober/-Unterhitze für ca. 30 Minuten backen. Danach komplett abkühlen lassen.

Für die Creme die Sahne mit 2 TL San-apart steif schlagen. Die Mascarpone mit 2 TL San-apart und dem KRÜGER FAMILY Cappuccino Stracciatella mischen. Anschließend die Sahne vorsichtig unterheben. Für die Dekoration später ca. 100g der Creme in eine extra Schüssel geben.

Bananen in kleine Scheiben schneiden und mit etwas Zitonensaft beträufeln. Teigboden halbieren und auf eine Hälfte die Bananenscheiben verteilen und die Creme darauf verteilen. Danach den zweiten Tortenboden darauflegen und die Torte kalt stellen.

Für die Ganache die Schokolade in kleine Stücke brechen. Die Sahne in einem kleinen Topf aufkochen und danach den Topf vom Herd herunterziehen. Die Schokolade in die Sahne einrühren, bis sie komplett geschmolzen ist.

Die Ganache gleichmäßig über die Torte gießen und für mind. 3 Stunden kühlen.

Den Backrahmen entfernen und die Torte in Schnitten schneiden. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und jeweils einen Tupfen auf die Bananenschnitten spritzen und nach Belieben mit Bananescheiben, Schokoladenspänen und Minzblättern dekorieren.

Viel Spaß beim Nachbacken :)

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Cookies für Marketingzwecke

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Cookies für Statistiken

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Cookies für Marketingzwecke

            Cookies für Präferenzen

            Cookies für Statistiken

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück