Birnen-Cappuccino-Torte „KRÜGERs Hahnen-Torte“

Von unserem Fan Susanna

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Boden:
  • 5 Eier
  • 200g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200g Mehl
  • 3 EL KRÜGER Cappuccino White-Vanille
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • Füllung:
  • 400g Schlagsahne
  • 4 TL San-apart
  • 500g Magerquark
  • 250g Speisequark (40%)
  • 60g Zucker
  • 1 große Dose Birnen
  • 30g KRÜGER Cappuccino White-Vanille
  • 1 Pck. Sofortgelatine
  • ca. ½ Glas Johannisbeermarmelade zum Bestreichen der Böden
  • Dekoration:
  • 250ml Schlagsahne
  • ca. 150g Marzipan
  • rote Lebensmittelfarbe
  • 3 Packungen Mikado
  • Kokosflocken
  • Zubehör:
  • Zahnstocher
  • evt. einen kleinen Stern-Ausstecher
  • Lebensmittelfarbstift oder Schokolade für die Augen

Zubereitung:

Boden:

Die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Je schaumiger, umso lockerer wird der Boden. Das Backpulver und das KRÜGER Cappuccino White-Vanille Pulver mit dem Mehl vermischen, sieben und unter den Zucker-Ei-Schaum heben. Den Teig in eine gefettete Springform (26cm) geben und bei 175°C bei Ober- & Unterhitze ca. 35 Minuten backen. Den Boden gut auskühlen lassen!

Den Boden zweimal vorsichtig durchschneiden, sodass man insgesamt 3 Böden erhält.

Füllung:

Sahne mit San-apart steif schlagen. Die Birnen in ein Sieb geben und den Saft auffangen und 80ml abmessen. Diese dann in Würfel schneiden und zur Seite stellen.

Quark, Zucker, KRÜGER Cappuccino White-Vanille Pulver, Birnensaft (80ml) und Sofortgelatine zusammen verrühren und die geschlagene Sahne unterheben.

Einen Boden auf eine Tortenplatte geben mit Marmelade bestreichen und einen Tortenring umlegen.

Die Creme auf 3 Portionen aufteilen und abwechselnd mit den gewürfelten Birnen und den mit Marmelade bestrichenen Böden schichten. Mit der Creme abschließen.

Die Torte nun am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Fertigstellung:

Die Sahne steif schlagen und den Tortenrand damit einkleiden. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel füllen und nach Wunsch Tupfen auf und an der Torte anbringen.

Die Torte mit Kokosflocken bestreuen.

Das Marzipan zu 14 Kugeln für den Kopf formen. Mit einem Lebensmittelstift 2 Punkte für die Augen aufmalen. Restliches Marzipan mit roter Lebensmittelfarbe einfärben und ausrollen. Mit einem kleinen Stern-Ausstecher Sterne ausstechen. Diese dann in der Mitte mit einem Messer teilen, sodass man 2 Hälften erhält. Diese dann am Kopf anbringen. Dies soll den Kamm darstellen.

Für den Schnabel nochmals ein paar Sterne ausstechen und die Spitzen abschneiden und anbringen.

Um die Kehllappen anzubringen, ein paar kleine Kugeln formen und platt drücken.

In jeden Hahnenkopf von unten vorsichtig einen Zahnstocher in den Kopf drücken und diesen dann auf der Torte anbringen. Die Kehllappen am Tortenrand anbringen.

Für den Schwanz pro Hahn 3 Mikados in die Torte stecken.

Ich wünsche ein gutes Gelingen :-)

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Cookies für Marketingzwecke

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Cookies für Statistiken

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Cookies für Marketingzwecke

            Cookies für Präferenzen

            Cookies für Statistiken

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück