Rezept - chai latte Double Schoko Tarte

chai latte Double Schoko Tarte

Kuchen & Tarte
für 16 Stück
ca. 60 Minuten plus Kühl- und Abkühlzeit

Zutaten:

  • 3 Sachets KRÜGER YOU chai latte Schoko (à 25g)
  • 225g Butter
  • 140g Puderzucker 
  • 1 Prise Salz 
  • 4 Eigelb 
  • 190g Mehl 
  • Backpapier und Fett für die Form 
  • Mehl zum Bearbeiten 
  • Getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken 
  • 350g Zartbitterschokolade 
  • 3 Eier

Zubereitung:

125g gewürfelte Butter mit 60g Puderzucker, Salz, einem Eigelb und Mehl rasch glatt verkneten, bei Bedarf 1-2 EL kaltes Wasser zufügen. Den Mürbeteig mindestens eine Stunde kühl stellen. Eine Springform (Ø 26cm) am Boden mit Backpapier auslegen, Form fetten.

Den Teig auf wenig Mehl rund ausrollen und die Springform damit auslegen, dabei einen ca. 3cm hohen Rand formen. Mit Backpapier abdecken, getrocknete Hülsenfrüchte zum Beschweren einfüllen und den Tarteboden im vorgeheizten Backofen bei 200°C zehn Minuten blind vorbacken. Papier und Hülsenfrüchte entfernen und den Boden weitere 5-8 Minuten goldgelb backen.

Inzwischen chai latte mit 50ml heißem Wasser verrühren und abkühlen lassen. Die Schokolade hacken und mit der übrigen Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen. Das Ganze abkühlen lassen.

Die Eier und übrige Eigelbe mit dem restlichen Puderzucker dickschaumig und hell aufschlagen. Danach chai latte unterschlagen. Die Schokoladen-Butter-Mischung zugeben und kurz unterrühren.

Die Creme auf den Tarteboden geben und bei gleicher Temperatur weitere 12-15 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne.

Besonderer Tipp:

Wenn die Tarte nicht direkt nach dem Auskühlen serviert wird, bewahre sie bis zum Servieren abgedeckt im Kühlschrank auf.


KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER, sondern helfen auch deinen Besuch bei uns besser zu gestalten.

Einverstanden Datenschutzrichtlinie