Cookie Fries mit Kokos-Dip

Kekse & Plätzchen
für 6 Portionen à 10 Fries
ca. 60 Minuten

Zutaten:

Für die Cookie Fries:

  • 140 g weiche Butter
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Sachet KRÜGER YOU chai latte Typ Ingwer-Zitronengras
  • 230 g Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Dips:

  • 1 EL Sahne-Puddingpulver
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 Sachet KRÜGER YOU chai latte Typ Ingwer-Zitronengras
  • 150 g Erdbeeren
  • 1 TL Zucker
  • Außerdem: Wellenmesser oder gewelltes Teigrädchen

Zubereitung:

1. Für die Cookie Fritten Butter, Puderzucker, Eigelb und KRÜGER YOU chai latte Typ Ingwer-Zitronengras schaumig schlagen. Mehl zugeben, zügig zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2. Für den Kokos-Dip Puddingpulver, Kokosmilch und KRÜGER YOU chai latte Typ Ingwer-Zitronengras verrühren, unter Rühren aufkochen und mit Folie abgedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Für den Erdbeer-Dip Erdbeeren waschen, putzen und mit Zucker pürieren.

3. Cookie-Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und mit Hilfe eines gewellten Teigrädchens in ca. 7 x 1 cm dicke Stifte schneiden. Cookie Fritten auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei Umluft: 180 °C ca. 10 Minuten backen. Kokos-Dip glatt rühren und mit Erdbeer-Dip und Cookie Fritten servieren.

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER, sondern helfen auch deinen Besuch bei uns besser zu gestalten.

Einverstanden Datenschutzrichtlinie

Google Analytics deaktivieren