Pfirsich-Salted Caramel Törtchen

Von unserem Fan Eve

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Zutaten für den Biskuit-Teig:
  • 4 Eier
  • 4 EL Wasser
  • 200g Mehl
  • 200g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 EL Salted Caramel Streusel
  • Füllung:
  • 400ml Sahne
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 1 Dose Pfirsiche
  • 1 TL Cappuccino Kokos-Mandel
  • 2 EL Salted Caramel Streusel

Zubereitung:

Zubereitung Teig: Die Eier mit dem Wasser schaumig schlagen, dann den Zucker und Vanillezucker hinzugeben und dann erstmal volle Power den Mixer arbeiten lassen, bis es schön schaumig ist. Dann kommt das Mehl, die Salted Caramel Streusel und Backpulver hinzu und alles gut durchmixen.

Wenn alles gut durchgemixt ist, gebt ihr den Teig in eine 20cm Backform, die ihr zuvor eingefettet und eingemehlt habt. Den Teig dann für 40 Minuten bei ca. 160°C backen. Stäbchenprobe nicht vergessen! Je nach Backofen können es auch 10 min länger sein. Nach dem Backen den Kuchen erst aus der Form lösen, wenn er ganz kalt ist. Dann den Kuchen schon mal in Scheiben schneiden, wenn ihr schichten möchtet.

Zubereitung der Füllung: Zuerst schneide ich ca 6-8 halbe Pfirsiche in kleine Würfel und stelle sie beiseite. Dann schlagt ihr die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillezucker auf. Gebt nach dem Festschlagen den Cappuccino Kokos-Mandel und die Salted Caramel Streusel mit hinnein und hebt sie vorsichtig unter. Nachdem die Füllung nun fest geschlagen ist, kommen eure Tortenböden zum Einsatz.

Zuerst gebt ihr auf den ersten Boden ein paar Pfirsichstücke, bedeckt ihn komplett. Dann bedeckt ihr sie mit der Sahnecreme-Füllung. Darauf streut ihr noch ein paar Salted Caramel Streusel und dann kommt euer nächster Boden oben drauf. Dort wiederholt ihr das Ganze einfach nochmal und zum Schluss kommt der Deckel oben drauf. Da habe ich dann ein paar Sahnetupfen drauf gegeben, dazu ein paar Salted Caramel Streusel und ein paar Pfirsichstückchen. Zum Abrunden noch etwas Karamell-Soße und dann ab in den Kühlschrank bis zum Servieren.

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Marketing-Cookies

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Statistik-Cookies

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Marketing-Cookies

            Cookies für Präferenzen

            Statistik-Cookies

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück