Saure Sahne Torte

Von unserem Fan Anouck

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Für den Teig:
  • 500g Mehl<br />1 gestr. TL Backpulver<br />250g Zucker<br />250g Butter<br />1 Vanillezucker<br />1 Prise Salz<br />2 Eier<br />75g KRÜGER Cappuccino Schoko
  • <br />Für den Belag:
  • 1 Eiweiß<br />1 EL Zucker<br />50g Mandelblättchen
  • Für die Creme:
  • 4 Blatt weiße Gelatine<br />2 Becher saure Sahne<br />100g Zucker<br />2 Vanillezucker<br />1 Becher süße Sahne<br />50g KRÜGER Cappuccino White-Vanille
  • ca. 100g Mandelblättchen für die Deko

Zubereitung:

Für den Teig werden alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischt. Den Mürbeteig in Folie wickeln und mind. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Den Teig in 4 gleich große Stücke teilen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Eine 24cm (Teig wird etwas dicker) oder 26cm (Teig wird recht dünn) Backform fetten und 1 Stück Teig darin gleichmäßig reindrücken. 12 Minuten (bei 24cm Backform 17 Minuten) backen.

Während der letzte Boden am backen ist, das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und die Mandeln vorsichtig unterheben. Auf den letzten Boden geben und gleichmäßig verteilen. Backen bis der Eischnee leicht braun ist. Alle Böden kalt werden lassen.

Die Gelatine 5-10 Minuten in kalten Wasser quellen lassen. In der Zeit alle restlichen Zutaten in einer Schüssel leicht vermischen. Die Gelatine aus dem Wasser nehmen und ausdrücken. Langsam in einem kleinen Topf erhitzen und dann 1-2 EL der Creme dazugeben und mischen. Diese Mischung zu der restlichen Creme geben und alles gut vermischen. In den Kühlschrank stellen, bis sie leicht gesulzt ist.

Einen Boden auf eine Tortenplatte geben und den Ring der Springform drumherum geben. 1/4 der Creme daraufgeben und verteilen. Den nächste Boden darauf und wieder 1/4 der Creme. Noch ein Boden und noch einmal 1/4 der Creme. Der Boden mit der Eiweiß-Mandel-Mischung kommt nach ganz oben. Die Torte in den Kühlschrank stellen, bis alles fest ist. Danach den Ring abnehmen und die restliche Creme drumherum verstreichen. Mit Mandelblättchen bedecken.

Die Torte danach am besten 2 Tage im Kühlschrank stehen. So zieht die Creme in die Böden und sie sind nicht mehr mürbe und brechen nicht beim Schneiden.

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Marketing-Cookies

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Statistik-Cookies

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Marketing-Cookies

            Cookies für Präferenzen

            Statistik-Cookies

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück