Schoko-Cappuccino-Karamell-Torte mit Schuss

Von unserem Fan Martina

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Karamellsoße:
  • 200g Zucker
  • 80g Butter
  • 120g Sahne
  • 1 Prise Salz
  • Boden:
  • 6 Eier
  • 75g Puderzucker
  • 30g Kakao
  • 25g Speisestärke
  • 150g Zartbitterschokolade
  • 20g KRÜGER Cappuccino Schoko Pulver
  • Schokoladencreme:
  • 250g Mascarpone
  • 350g Schlagsahne
  • 50g KRÜGER Cappuccino Schoko Pulver
  • 450g Zartbitterschokolade
  • 180ml Baileys
  • Karamellcreme:
  • 400g Schlagsahne
  • 4 EL Karamellsoße
  • 2-4 Bananen
  • Für die Deko:
  • Schokolade nach Wunsch (z.B. Toffifee, Schokobons, Schokolade, Mikado, Giotto)
  • etwas Karamellsoße

Zubereitung:

Zubereitung Karamellsoße:

Den Zucker in einer Pfanne oder in einem breiten Topf mit dickem Boden bei mittlerer Hitze ohne Rühren schmelzen lassen.

Wenn der Zucker anfängt zu schmelzen, den Topf oder die Pfanne ab und zu schwenken, damit das Karamell gleichmäßig goldbraun wird. Bitte darauf achten, dass das Karamell nicht zu dunkel wird, sonst schmeckt es bitter. Dieser Vorgang dauert ca. 10-15 Minuten.

Dann mit dem Schneebesen die Butter schnell unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Den Topf von der Herdplatte nehmen und die Sahne nach und nach langsam unterrühren, bis eine glatte Karamellsoße entsteht. Zum Schluss noch eine Prise Salz dazugeben.

Die Soße in ein Glas füllen und abkühlen lassen. ( Diese ist im Kühlschrank mehrere Wochen haltbar)

Zubereitung Boden:

Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Boden einer Springform (24cm) mit Backpapier auslegen.

Die Eier mit Puderzucker einige Minuten schaumig aufschlagen.

Kakao, Stärke und KRÜGER Cappuccino Schoko Pulver zu der Eiermasse geben und langsam unterrühren.

Zum Schluss die bereits etwas abgekühlte Schokolade unterheben.

Teig in die vorbereitete Backform füllen und ca. 20-30 Minuten backen. Stäbchenchenprobe!!

Nach dem Backen den Boden gut auskühlen lassen und 1x waagerecht durchschneiden.

Zubereitung Schokoladencreme:

Die Zartbitterschokolade hacken, die Sahne mit dem KRÜGER Cappuccino Schoko Pulver kurz aufkochen und über die Schokolade gießen. Kurz stehen lassen und dann mit einem Schneebesen verrühren, bis keine Schokostückchen mehr zu sehen sind.

Die Sahne-Schokoladenmischung abkühlen lassen und dann die Mascarpone mit einem Schneebesen unterrühren.

Die Mischung mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Fertigstellen einen Kuchenboden auf eine Tortenplatte geben und einen Tortenring umlegen.

Die Bananen in Scheiben schneiden.

Den Kuchenboden mit etwas Karamellsoße bestreichen und mit den Bananenscheiben belegen.

Für die Karamellcreme:

Die Sahne steif schlagen und 4 EL Karamellsoße unterrühren.

Die Sahnemischung aus dem Kühlschrank nehmen, den Baileys dazugeben und die Creme mit einem Mixer aufschlagen, bis die Masse hell und fluffig wird. Aber Vorsicht: Nicht zu lange schlagen, sonst kann die Creme gerinnen.

Die Hälfte der Schokoladencreme nun auf den mit Bananen belegten Boden streichen.

Darauf nun die Hälfte der Karamell-Sahne-Creme geben und den letzten Kuchenboden einlegen.

Diesen wieder mit der Karamellsoße bestreichen, mit Bananen belegen, mit der restlichen Schokoladencreme und als Abschluss mit der Karamellcreme bestreichen.

Torte über Nacht in den Kühlschrank geben. Nach dem Kühlen Tortenring lösen.

Die Torte mit etwas Karamellsoße bestreichen und mit Hilfe einer Spritze kann man den Rand verschönern. Zum Abschluss mit verschiedenen Schoko-Köstlichkeiten nach Wunsch belegen.

Die Torte ist eine "Sünde" wert :-)

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Marketing-Cookies

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Statistik-Cookies

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Marketing-Cookies

            Cookies für Präferenzen

            Statistik-Cookies

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück