Zwetschgen Latte

Von unserem Fan Anna Maria

Kuchen & Tarte

Zutaten:

  • Biskuit:
  • 4 Stück Eier
  • 120g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 15g Kakao
  • 1 EL KRÜGER Latte Macchiato Classico Pulver
  • 100g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • Zwetschgenfüllung:
  • 500g Zwetschgen
  • 50g Zucker
  • Creme:
  • 500ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pck. Vanillepudding-Pulver
  • 7 EL KRÜGER Latte Macchiato Classico Pulver
  • 6 Blatt Gelatine
  • 600ml Sahne
  • 4 EL Zucker
  • Deko:
  • 12 Stück Zwetschgenspalten
  • 100g Mandelblättchen
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL KRÜGER Latte Macchiato Classico Pulver

Zubereitung:

Biskuit:

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Eier, Zucker und Salz mit dem Quirl oder der Küchenmaschine hellcremig aufschlagen.

Kakao, Latte Macchiato Pulver, Mehl und Backpulver verrühren und auf die Eimasse sieben. Vorsichtig mit den Gummispatel unterheben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Durchmesser 24cm) füllen und im Backofen für ca. 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

Zwetschgen:

Zwetschgen waschen, entsteinen und klein schneiden. In einer Pfanne den Zucker schmelzen und die Zwetschgen hinzufügen und gut durchrühren, bis die Zwetschgen karamelisiert sind. Die Zwetschgen abkühlen lassen.

Creme:

5 EL von der Milch abnehmen.

Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Das Puddingpulver, Zucker und Latte Macciato Pulver mit den 5 EL Milch verrühren. Sobald die Milch kocht, wird das Puddinggemisch untergerührt. Alles nochmals aufkochen lassen.

Anschließend den Pudding mit einer Frischhaltefolie bedecken und abkühlen lassen.

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen.

Den Pudding mit einem Stabmixer durchrühren. Die Gelatine ausdrücken und in einem Topf erwärmen. Einen Teil des Puddings zum Angleichen dazugeben. Alles wieder zurück zur restlichen Masse.

Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und unter den Pudding heben.

Fertigstellen:

Den Biskuit auf eine Tortenplatte geben. Die Zwetschgen darauf verteilen. Einen Tortenring mit 1cm Abstand um den Tortenboden geben und die Creme darauf füllen. Am besten über Nacht kalt stellen.

Deko:

Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Den Tortenring vom Kuchen abnehmen. Kakao- und Macchiatopulver verrühren. Die Torte damit bestäuben. Die Mandelblättchen am Rand fest drücken und die Oberseite damit bestreuen. Je eine Zwetschgenspalte auf die Mitte jedes Tortenstückes legen.

Viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen.

Zurück

KRÜGER Rezept einreichen
KRÜGER Rezept einreichen

Wir respektieren deine Privatsphäre

Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Wir berücksichtigen deine Auswahl und verwenden nur die Daten, für die du uns dein Einverständnis gibst.

Erfahre mehr über den Einsatz von Cookies in unseren Datenschutzrichtlinien.

Alle Cookies akzeptieren

Cookies konfigurieren

Notwendige Cookies

Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren notwendigen Cookies zu sehen.

    Zurück zur Übersicht

    Marketing-Cookies

    Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Marketingzwecke zu sehen.

      Zurück zur Übersicht

      Cookies für Präferenzen

      Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Cookies für Präferenzen zu sehen.

        Zurück zur Übersicht

        Statistik-Cookies

        Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

          Zurück zur Übersicht

          Nicht eingeordnete Cookies

          Klicke auf die Pfeile, um detaillierte Infos zu all unseren Statistik Cookies zu sehen.

            Zurück zur Übersicht

            Wir respektieren deine Privatsphäre

            Cookies schmecken nicht nur zu einer Tasse KRÜGER. Unsere Websitecookies helfen auch dabei, deinen Besuch auf unserer Seite besser zu gestalten. Triff hier deine Auswahl:

            Notwendige Cookies

            Marketing-Cookies

            Cookies für Präferenzen

            Statistik-Cookies

            Nicht eingeordnete Cookies

            Auswahl speichern

            < Zurück